1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Feuerwache wird eingerichtet : Entwarnung nach Großbrand in Homburg

Feuerwache wird eingerichtet : Entwarnung nach Großbrand in Homburg

Kurz nach 14 Uhr hat die Einsatzleitzung am Mittwoch in Sachen Großbrand in Homburg Entwarnung gegeben.

Polizei und Feuerwehr informierten die Bürger über Lautsprecher darüber. Die etwa 20 am Vortag evakuierten Personen konnten wieder in ihre Wohnungen zurück. Mit der Entwarnungsstufe ist der Einsatz allerdings noch nicht beendet. Feuerwehrleute werden vor Ort bleiben und auch über Nacht eine Feuerwache einrichten, um mögliche aufflammende Glutnester direkt bekämpfen zu können. Es gilt aber: Großes Aufatmen in Homburg.

Feuerwache wird eingerichtet : Entwarnung nach Großbrand in Homburg
Foto: Thorsten Wolf

Der Großbrand auf einem Firmengelände in der Mainzer Straße in Homburg, der am Dienstagnachmittag (19. März) ausgebrochen war, beschäftigte die ganze Nacht zu Mittwoch die Feuerwehren, das Technische Hilfswerk und die Polizei.