1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Endstufenausbau Wohngebiet „Nördlich der Bernwardstraße“in Homburg läuft

Drei Bauabschnitte geplant : Endausbau von Wohngebiet in Erbach läuft

Vor kurzem haben die Arbeiten zum Straßenendausbau im Wohngebiet „Nördlich der Bernwardstraße“ im Stadtteil Erbach begonnen. Der Ausbau erfolgt in drei Bauabschnitten. Begonnen wurde mit dem ersten Bauabschnitt im Bereich der Otto-Dix-Straße 1 bis 19. Nach Fertigstellung schließt sich der zweite Bauabschnitt an, der den Teilbereich der Emil-Nolde-Straße 3 bis 19 umfasst.

Diese beiden Bauabschnitte sind insgesamt bis Ende April angesetzt. Die Tiefbauarbeiten werden grundsätzlich unter Vollsperrung durchgeführt. Anliegerverkehr kann aufgrund der geringen Tiefe weitgehend gewährleistet werden, hieß es weiter. Dies bedeutet, dass auch eventuelle Rettungseinsätze ohne weitere Einschränkungen ablaufen können. Aufgrund witterungsbedingter Ausfalltage weist die Tiefbauabteilung der Stadt Homburg jedoch darauf hin, dass sich der Bauzeitenplan noch verschieben kann.

Dieser Plan für das Wohngebiet „Nördlich der Bernwardstraße“ ist auch auf der Homepage der Stadt Homburg unter www.homburg.de, unter Aktuelles – Mitteilungen – aktuelle Baustellen zu finden.

Bei bautechnischen Fragen steht den Anwohnern der betroffenen Straßen Robin Kratz unter Tel. (0 68 41) 10 16 14 zur Verfügung. Fragen zu den Ausbaukosten beantwortet Michael Simon unter Tel. (0 68 41) 10 13 35.