Schubertchor lädt zum Sommer-Cocktail: Einladung zum musikalischen Sommer-Cocktail

Schubertchor lädt zum Sommer-Cocktail : Einladung zum musikalischen Sommer-Cocktail

Der Bexbacher Schubert-Chor gibt ein Konzert in Erinnerung an Udo Jürgens mit einer Auswahl seiner zeitlosen Hits.

() Der Bexbacher Schubert-Chor lädt für Sonntag, 20. August, 17 Uhr,  zum „‚Musikalischen Sommer-Cocktail“ in die Freie Waldorfschule Bexbach ein. In der Udo-Jürgens-Gala „Aber bitte mit Sahne“ musizieren mit dem Chor Barbara Buhr und Ina Kaufmann (Sopran-Duett), Lothar Drexler (Blues Harp) und Paul O. Krick (Klavier).

Helle Begeisterung weckte der Schubert-Chor mit seinen Udo-Jürgens-Liedern dieser Tage im vorderpfälzischen Weinort Erpolzheim bei Bad Dürkheim. Der Testauftritt zur großen Udo-Jürgens-Gala am  20. August, hätte für Chormusikdirektor  Paul O. Krick und seine „Schubertianer“ nicht besser gelingen können. Bekannte Songs wie „Ein ehrenwertes Haus“, „Merci, chérie“  oder „Aber bitte mit Sahne“ wurden im überbesetzten Bürgerhaus des Ortes mit stehendem Applaus und Blumen gefeiert, heißt es in der Pressemitteilung des Chores weiter.

Der vor drei Jahren nach einem erfüllten Künstlerleben mit 80 Jahren verstorbene Star wird also beim Bexbacher Schubert-Chor auch am 20. August Regie führen. So haben die Schubertianer zum Beispiel zur beißende Ironie über die Sahne naschende Kaffeetanten bei Mozart einen köstlichen Gegenentwurf im Lied „Männer suchen stets zu naschen“ entdeckt. Sie wurden auch in Gerhard Winklers witzigem Polka-Cartoon à la Comedian Harmonists „Heut‘ ist Kaffeeklatsch bei Tante Linchen“ fündig. Der „Sommer-Cocktail“ ist also angerührt und bietet außer dem unvermeidlichen „Griechischen Wein“ zur Trinkpause eine Menge anderer Geschmackszutaten nach der Rezeptur von Udo Jürgens. Serviert wird er in der Pause im Foyer von den Damen des Chores in Cocktail-Gläsern.

Der Vorverkauf der Eintrittsprogramme (zehn/ermäßigt sechs Euro) beginnt am 1. August in der Druckerei Hügel in der Bexbacher Bahnhofstraße, in der Ratsapotheke in der Homburger Talstraße und bei den Sängern des Bexbacher Schubert-Chors. Die Konzertkasse wird am 20. August in der Waldorfschule ab 16.15 Uhr geöffnet sein.