Eine Bäckerei in Homburg hat gebrannt

Ursache noch unklar : Großbrand in Homburger Bäckerei

In einer Homburger Bäckerei ist am späten Samstagabend (27.10) ein Feuer ausgebrochen. Die Bäckerei brannte völlig aus.

In einer Bäckerei in der Straße „Untere Allee“ in Homburg ist am Samstagabend ein Feuer ausgebrochen. Das Gebäude ist dabei komplett ausgebrannt. Rauch und Hitze verursachten außerdem Schäden an zwei angrenzenden Häusern. Feuerwehren aus Homburg, Waldmohr, Blieskastel, Bexbach und dem Mandelbachtal waren im Einsatz vor Ort. Das Rote Kreuz musste zusammen mit dem ASB sechs Personen versorgen. „Wir mussten niemand ins Krankenhaus bringen, einige Personen wurden ambulant kurz wegen der Inhalation von Rauchgasen behandelt. Aber wenn überhaupt, dann sind sie nur leicht verletzt", sagte Einsatzleiter Hans-Christian Müller.

Mehr von Saarbrücker Zeitung