Einbrecher in Bruchhof und Schwarzenacker unterwegs

Einbrecher in Bruchhof und Schwarzenacker unterwegs

Innerhalb weniger Stunden haben sich Einbrecher an mehreren Wohnhäusern in Bruchhof zu schaffen gemacht. Einmal konnten sie in das Gebäude gelangen und etwas Bargeld stehlen. In zwei Fällen blieb es bei Einbruchsversuchen, teilte die Polizei gestern mit.

Passiert sei dies am Freitag, 28. November, zwischen 16 und 20.40 Uhr. Betroffen waren Gebäude in der Kaiserslauterer Straße, der Johannesstraße und der Straße "Am Gutshof". In einem der Fälle wurde wurde auf dem Gehweg ein Mann gesehen, neben dem ein dunkles Auto mitfuhr. Zudem sind ein oder mehrere Täter in ein leer stehendes Haus in Schwarzenacker in der Homburger Straße eingebrochen. Entwendet wurden zwei Gemälde und ein Gobelin.

Hinweise: Tel. (0 68 41) 10 60.