Einbrecher hatten sich dieses Mal zwei Gaststätten ausgesucht

Einbrecher hatten sich dieses Mal zwei Gaststätten ausgesucht

Die Zahl der Einbruchsdelikte in der Region erhöht sich weiter: Wie die Homburger Polizeiinspektion gestern mitteilte, brachen Unbekannte am frühen Sonntagmorgen in eine leer stehende Gaststätte in der Grünewaldstraße in Erbach ein.

Dort wurde ein Musikautomat aufgebrochen, der allerdings laut Polizei leer war.

In der Nacht zum Freitag verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Gaststätte in der Straße "Zum Frankenbrunnen" in Frankenholz. Dort brachen sie mehrere Automaten auf, teilte die Polizei weiter mit.

Wer Beobachtungen gemacht hat: Hinweise an die Polizei in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60.