1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Echte Ganztagsschulen sind Thema bei Veranstaltung

Echte Ganztagsschulen sind Thema bei Veranstaltung

Die Arbeitskammer des Saarlandes lädt zum Thema "Echte Ganztagsschule - eine Schule für besseres Lernen" für Montag, 30. November, in die Robert-Bosch-Schule Homburg , Virchowstraße 7, ein. Betreuungsangebote am Schulnachmittag sind mittlerweile vielfältig.

Echte Ganztagsschulen in gebundener Form bieten mehr Zeit, Personal und Raum für individuelle Förderung und das gemeinsame Lernen, heißt es in der Pressemitteilung.

Nach einem Vortrag von Angelika Knies, Leiterin der Anne-Frank-Schule Bargteheide, diskutieren mit interessierten Gästen Schulleiterin Barbara Neumann, Angelika Knies, Peter Balnis (GEW), Nico Wettmann (ehemaliger Schüler der gebundenen Ganztagsschule Neunkirchen). Oliver Schwambach, Leiter der SZ-Redaktion Landespolitik/Region/Kultur, moderiert die um 18 Uhr beginnende Veranstaltung. Eingeladen sind Eltern, Lehrer, Schüler, pädagogische Fachkräfte, Schulträger und Vereine. Neben Landrat Theophil Gallo vom Schulträger wird auch Horst Backes, Hauptgeschäftsführer der Arbeitskammer des Saarlandes, teilnehmen.

Um Anmeldung wird gebeten: Tel. (0681) 4 00 54 60, E-Mail: bildung@arbeitskammer.de.

arbeitskammer.de/

aktuelles/veranstaltungen