Diebe machen reichlich Beute in einer Werkstatt

Diebe machen reichlich Beute in einer Werkstatt

Bislang unbekannte Diebe haben bei einem Einbruch, der sich bereits Mitte September in der "Mühlenflur" in Reiskirchen ereignete, reichlich Beute gemacht. Nach Polizeiangaben entwendeten die Täter aus einer Werkstatt eine hochwertige Bohrmaschine, Ladengeräte, Akkus und einen horizontalen Laser. Die Höhe des Schadens bezifferte die Polizei "als sehr hoch". Der Eigentürmer hatte den Diebstahl erst jetzt bemerkt und angezeigt, so die Polizei .

Eventuelle Zeugen können sich bei der Polizeiinspektion in Homburg unter Telefon (06841) 10 60 melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung