Diebe hatten es im Globus-Markt auf teures Parfüm abgesehen

Diebe hatten es im Globus-Markt auf teures Parfüm abgesehen

Diebe auf der Suche nach teuren Parfums sind am 9. November in den Globus-Markt in Einöd eingebrochen. Das meldet die Polizei.

Sie gelangten durch Auftrennen des Trapezblechdachs des Globus Marktes Einöd in den Marktbereich und entwendeten dort aus der Parfümerieabteilung zahlreiche Auslagen von Parfüm sowie hochwertiges Parfüm aus einer abgeschlossenen Vitrine, berichtet die Polizei . Den Schlüssel hierzu entwendeten die Täter aus einer zuvor aufgehebelten Kasse, soe die Polizei . Die Täter verließen den Tatort mit ihrer Beute durch das Einstiegsloch. Es entstand insgesamt ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung