Kriminalpolizei Homburg : Metall von Baustelle im Ostring gestohlen

Metalldiebe sind am Wochenende in Erbach unterwegs gewesen. Ziel war die frei zugängliche Baustelle am Ostring, als Tatzeit gibt die Polizei Freitag, 18 Uhr, bis Samstag, 8 Uhr, an. Hierbei brach der bislang unbekannte Täter zwei frei zugängliche Gitterboxen auf, in denen sich das Diebesgut befand.

Im Anschluss schaffte er das darin befindliche Metall in bislang nicht bekannter Menge weg. Der Täter entfernte sich daraufhin in unbekannte Richtung vom Tatort. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist die Schadenshöhe noch unklar, wie die Polizei weiter mitteilt.

Zeugenwerden gebeten, sich bei der Polizei Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60 zu melden.