1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Corona: St. Ingbert weiter Kreis-Spitzenreiter bei Infektionszahlen

75 Betroffene gibt es hier : St. Ingbert bleibt Spitzenreiter bei Infektionszahlen im Saarpfalz-Kreis

Die Zahl von Corona-Infizierten im Saarpfalz-Kreis hat übers Wochenende um 20 Personen auf nunmehr 242 zugenommen. Am Freitag waren es 222. Davon sind nunmehr 18 (zuvor 14) Personen zur stationären Behandlung im Krankenhaus, die Zahl der Genesenen stieg von 31 auf 36. Wie verteilen sich die Infektionen nun kreisweit?

Weiterhin ist St. Ingbert mit 75 (72) Corona-Ansteckungen der Spitzenreiter, gefolgt von Homburg mit 45 (40) und Mandelbachthal mit 28 (26). Die weiteren Orte: Kirkel 24 (21), Blieskastel 23 (20), Bexbach 16 (13), Gersheim 5 (4). Die Anzahl derer, die zwar positiv getestet wurden, aber nicht im Saarpfalz-Kreis wohnen, bleibt bei 26. Abstriche hatte man am Montag auf dem DSD-Gelände 34 genommen. Am Wochenende war die Station geschlossen.