1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Brand eines PKW in der Richard-Wagner-Straße Homburg

Vorfall in der Richard-Wagner-Straße : In Homburg brennt ein Auto, Fahrerin kann sich retten

In Flammen stand am Montag, 10. Mai, gegen 8 Uhr, ein Auto in der Homburger Richard-Wagner-Straße in Höhe der Tankstelle. Die 25-jährige Fahrerin des Wagens hatte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können.

Als sie bemerkte, dass Flammen aus der Motorhaube schlugen, stellte sie ihr Auto auf der Abbiegespur ab und konnte es verlassen, ehe der Motorraum kurz später in Vollbrand stand, teilte die Polizei weiter mit. Verletzt wurde niemand. Der Pkw wurde erheblich beschädigt.

Bis der Brand gelöscht war und das Fahrzeug geborgen werden konnte, musste die Richard-Wagner-Straße zeitweise komplett gesperrt werden. Ursache für das Feuer war wohl ein technischer Defekt, hieß es.