1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Biosphären-VHS macht Exkursion nach Volmünster

Biosphären-VHS macht Exkursion nach Volmünster

Der Biosphärenverein Bliesgau bietet einmal im Jahr eine Studienfahrt als Vereinsfahrt für Mitglieder und interessierte Bürger an. Es geht darum, einzelne Facetten der Biosphäre zu vertiefen oder neue Erkenntnisse zu gewinnen, die man auf unsere Biosphärenregion übertragen kann.

Da die Fahrt im vergangenen Herbst ausfallen musste, wird sie in diesem Jahr bereits am Samstag, 14. März, durchgeführt.

Thematisch will der Biosphärenverein mit einer "Landpartie in die Biosphäre" die Grenzregion in den Fokus nehmen. Als Ziel ist die Eschweiler Mühle bei Volmünster ausgewählt worden, wo nach einer Museumsführung auch ein Treffen mit den französischen Nachbarn geplant ist. Die Fahrt wird von der Biosphären-VHS St. Ingbert durchgeführt und von den Natur- und Landschaftsführerinnen Jutta Klicker und Heike Welker fachlich begleitet.

Die Teilnahme an der Studienfahrt ist für Vereinsmitglieder kostenfrei. Für weitere Mitfahrer kostet die Fahrt 20 Euro. Die Abfahrt ist am Samstag, 14. März, um 14 Uhr, Treffpunkt ist der Rendezvous-Platz (Busbahnhof), St. Ingbert. Die Rückkehr wird gegen 18 Uhr stattfinden.

Um Anmeldung bis zum 27. Februar wird gebeten. Adresse: St. Ingbert, Kaiserstraße 71, Tel. (0 68 94) 13 72 67 27. Anfragen werden auch per E-Mail entgegengenommen: vhs@st-ingbert.de.