Kochkurs: Besonderer Kochkurs im Naturfreundehaus in Kirkel

Kochkurs : Besonderer Kochkurs im Naturfreundehaus in Kirkel

„Hauptsach gudd un gesund gess“ - unter diesem Motto steht eine Halbtages-Veranstaltung, zu der die NaturFreunde-Sektion Straßenbahn Saarbrücken alle Interessierten am Samstag, 4. November, 15 Uhr, ins Naturfreundehaus Kirkel, Limbacher Weg 8, in Kirkel-Neuhäusel einlädt. Dort wird unter fachkundiger Anleitung von Ellen Philipp – gemeinsam mit dem Gastronomiejournalisten Rolf Klöckner Mitherausgeberin der Fibel „Koch doch einfach “– Wissenswertes in Theorie und Praxis zum Thema „Lebensmittel“ und „Rund ums vegetarische Kochen“ ausgetauscht. Nach einer allgemeinen Einführung werden in Kleingruppen eine Kastaniensuppe, eine Rohkost-Platte, Pilz-Risotto, Kohlrouladen mit Pilzfüllung und Apfel-Tarte zu einem 4-Gänge-Menü „gezaubert“. Zum „Kochen mit Freu(n)den“ ist aufgrund der begrenzten Platzzahl eine vorherige Anmeldung bis spätestens Dienstag, 28. November, unbedingt erforderlich. Es wird ein Eigenbeitrag von 20 Euro pro Person erhoben.

Anmeldungen zu dem Kochkurs werden ab sofort (möglichst per E-Mail unter der Adresse: burg.ard@t-online.de) in der Reihenfolge des Eingangs und nach Bestätigung durch den Veranstalter berücksichtigt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung