Autoscheibe auf Uni-Klinikgelände eingeschlagen

Auf dem Uniklinik-Gelände : Autoscheibe wurde eingeschlagen

Ein bislang noch nicht bekannter Täter hat auf dem Gelände der Universitätskliniken in Homburg ein Auto beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, schlug er am Mittwoch, 12. September, irgendwann zwischen 6 und 15 Uhr die Heckscheibe eines weißen Toyota Aygos ein, der hinter dem Gebäude 78 (Dezernat Technik) abgestellt war.

Nun werden Zeugen gesucht.

Hinweise:  Tel. (06841) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung