Autofahrerin weicht Kleinwagen aus und rammt parkenden Pkw

Autofahrerin weicht Kleinwagen aus und rammt parkenden Pkw

Einfach weiter gefahren ist der Fahrer eines schwarzen Kleinwagens nach einem Unfall am vergangenen Montag gegen 18 Uhr in der Fruchthallstraße in Homburg . Wie die Polizei weiter mitteilte, bog eine 63-jährige Homburgerin mit ihrem grauen Pkw aus der Zufahrt der Hohenburgschule nach rechts in die Fruchthallstraße, Fahrtrichtung Talstraße, ein.

Ein weiteres Auto, vermutlich ein schwarzer Kleinwagen, bog von der Zufahrt La-Baule-Platz nach links in die Fruchthallstraße in Fahrtrichtung Talstraße, ein. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Fahrerin des grauen Autos nach rechts aus und kollidierte mit einem am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrer des Kleinwagens sei ohne anzuhalten weitergefahren.

Wer Hinweise zu dem Unfall oder dem beteiligten Kleinwagen machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Homburg , Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung