1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Autofahrer landete in Homburg im Graben

Polizei : Autobahnabfahrt wegen Unfalls kurzfristig gesperrt

Glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am frühen Sonntagmorgen in Homburg ereignet hat. Ein Mann war gegen 5.50 Uhr mit seinem Auto auf der Autobahn A 6 aus Richtung Mannheim kommend in Richtung Saarbrücken unterwegs.

Wie die Polizei mitteilte, wollte er die Autobahn an der Abfahrt Homburg verlassen. In der Rechtskurve kam er aus noch nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn ab, der Wagen überschlug sich und landet auf der Seite in einem Graben.

Während der Bergungsarbeiten musste die Autobahnabfahrt kurzfristig für den Verkehr gesperrt werden. Der Unfallverursacher wurde nur leicht verletzt. An dem Auto entstand schwerer Sachschaden.