1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Auto stürzt Böschung hinunter: Fahrer fehlt

Auto stürzt Böschung hinunter: Fahrer fehlt

Ein Auto , das offensichtlich eine etwa drei Meter tiefe Böschung hinabgestürzt und auf der Fahrerseite liegen geblieben war, fand die Homburger Polizei am Samstagmorgen auf einem Waldweg neben der Fahrbahn der L 120 in Homburg in Richtung Käshofen vor. Der Fahrer des Unfallwagens sei allerdings nicht mehr im Auto gewesen, hieß es. Der 21-Jährige, der sich leichte Verletzungen zugezogen hatte, konnte jedoch ermittelt werden. Er gab an, von einem unbekannter Fahrer eines silbernen Pkw nach Waldmohr nach Hause gebracht worden zu sein. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Unfall, der sich in der Nacht zum Samstag gegen Mitternacht ereignet haben soll.


Hinweise an die Polizei in Homburg unter Tel. (0 68 41) 10 60.