1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Auszeichnung für die Braun Möbel-Center Gruppe

Bei Kundenfreundlichkeit ganz vorne : Für Kundenfreundlichkeit geehrt

Es legt in hohem Maß auf Kunden- und Serviceorientierung wert und kann sich daher nun über eine besondere Auszeichnung freuen: Das Braun Möbel-Center gehört zu den bundesweit wenigen Verkaufsstätten, die sich besonders kundenfreundlich nennen dürfen.

Kundenorientieres Handeln, fachmännische Beratung oder zuvorkommende Behandlung bei Reklamationen seien nämlich noch immer keine Selbstverständlichkeit im Handel, hieß es in einer Mitteilung weiter. Um diesen Zustand zu ändern, wird in der Möbelbranche jährlich die Auszeichnung „Kunden- und serviceorientiertes Möbelhaus nach QfB-Standards“ – das steht für Qualität für Business – verliehen.

Stellvertretend für die gesamte Braun Möbel-Center-Gruppe erhielt das Haus Freiburg die begehrte Auszeichnung für das Jahr 2019. Mitte Januar wurde der Preis von der Fachzeitschrift „Der Möbelmarkt“ vom Matthias-Ritthammer-Verlag Nürnberg und von der Unternehmensberatung „Frink Business GmbH“ in Gütersloh verliehen.

Um die Anforderungen zu untersuchen, waren unabhängige Teams in mehreren Testkäufen unterwegs. In diesem Jahr nahmen insgesamt 109 Möbelhäuser an der Aktion teil, um die Auszeichnung erlangen zu können. Insgesamt fanden rund 3000 Tests statt. Gewonnen haben am Ende 25 Möbelhäuser. Die Braun Möbel-Center mit ihren etwa 1250 Beschäftigten konnten sich hierbei sogar bundesweit unter den Top fünf platzieren. Standorte sind neben Freiburg auch in Einöd, Freudenstadt, Bad Dürrheim, Bad Saulgau, Konstanz, Singen, Offenburg und Reutlingen.

Die Urkundenverleihung fand wie gewohnt auf der internationalen und sehr gut besuchten Möbelmesse „imm cologne“ statt.