Schule am Webersberg: Auf dem Weg zu neuen Zielen

Schule am Webersberg : Auf dem Weg zu neuen Zielen

Absolventen sind an der Schule am Webersberg „stark fürs Leben“ geworden.

Zum Ende dieses Schuljahres wurden 14 Schülerinnen und Schüler von der Schule am Webersberg entlassen. „Hoch hinaus“ war das Motto der Abschlussfeier, bei der es einen kurzen Rückblick auf die Schulzeit und einen Ausblick auf die bevorstehende Zeit gab. „Wir sind in der Schule am Webersberg stark fürs Leben geworden“, war dabei die Kernaussage der Jugendlichen. Einige Schüler streben nach bestandener Hauptschulabschlussprüfung einen höheren Schulabschluss ab, manche machen eine Berufsausbildung und andere treten eine Arbeitsstelle in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung an.

Folgende Schüler werden entlassen: Borlakow Regina, Borlakow  Kristina, Decker Laura, Dijkxshoorn Tobias, Gilges Jennifer, Glück, Jonas, Notka David, Meyer Jakob, Meyer Philipp, Müller Justin, Rein  Jens, Riehm Julian, Schmöhl Tjalve und Zak Pawel.