1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Arcadi Volodos spielt bei den Meisterkonzerten

Meisterkonzerte : Meisterkonzert mit Arcadi Volodos

Die Homburger Meisterkonzerte im Saalbau starten am 24. Januar mit Arcadi Volodos ins neue Jahr. Als dieser mit atemberaubendem Klavierspiel und eigenen Arrangements die Konzertsäle dieser Welt eroberte, beeindruckte zunächst seine schier grenzenlose Virtuosität.

Doch diese  paart sich mit einzigartigem Empfinden für Zeit, Klangfarben und Poesie, schreibt die Stadt im Kulturheft über den Tastenstar. Auch nach Homburg bringt dieser ein fulminantes Programm mit. So spielt er unter anderem Franz Schuberts  Sonate in f-Moll sowie dessen  „6 Moments musicaux“. Nach der Pause geht es  mit Sergei Rachmaninow weiter. Mit Werken von Alexander Skrjabin, etwa dessen  Mazurka opus 25 Nummer 3 geht das Konzert zu Ende.

Karten für das Konzert am Donnerstag, 24. Januar, 19.30 Uhr, im Saalbau gibt es beim Kulturamt, Tel. (0 68 41) 10 11 68 sowie bei Ticket regional.