Ampel an der B 423 funktioniert wieder

B 423 : Ampel an der B 423 funktioniert wieder

Die Ampel auf der viel befahrenen Bundesstraße B 423 in Einöd an der Kreuzung Homburger Straße und Heinrich-Spoerl-Straße ist wieder in Betrieb. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) hat den technischen Defekt, der bereits am Montag festgestellt wurde, am Mittwochnachmittag  repariert, so dass die Anlage den Verkehr in Richtung Blieskastel, Zweibrücken und  Homburg wieder regeln konnte, ebenso in die Wohngebiete von Einöd.

Während des Defekts gab es laut Polizei keine Unfälle, lediglich zäh fließender Verkehr und einige kurzzeitige Staus (wir berichteten).

Mehr von Saarbrücker Zeitung