1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Am Freitag auf der A6 bei Homburg längere Fahrtzeit einrechnen

LfS führt Arbeiten bei Homburg durch : Freitag auf der A6 mehr Fahrtzeit einrechnen

Im Zuge der Arbeiten zum dritten Ohr an der Autobahn A6 in Höhe der Anschlusstelle Homburg/Bexbach startet der Landesbetrieb für Straßenbau diesen Freitag, 11. Dezember, mit dringenden Sanierungsarbeiten an der Entwässerung.  Dafür werde in Fahrtrichtung Mannheim ab 9 Uhr der linke Fahrtreifen eingezogen, der Verkehr über einen Behelfsfahrstreifen am Baufeld vorbeigeführt, und anschließend etwa 100 Meter weiter auf die Gegenfahrbahn geleitet.

Die Arbeiten dauerten wohl bis Montag, 14. Dezember, die Strecke werde dann wieder freigegeben.