Besondere Stadtführung: Als der Buntsandstein entstand

Besondere Stadtführung : Als der Buntsandstein entstand

Einen geologischen Ausflug in die Entstehungszeit des Buntsandsteins bietet Stadtführer Matthias Wachmann am Samstag, 18. August, an. Treffpunkt für die Tour unter dem Titel „250 Millionen Jahre vor Homburg“ ist am großen Kreuz auf dem Schlossberg, Schlossberg-Höhen-Straße 1. Die etwa dreieinhalbstündige Tour, zwei Stunden sind reine Gehzeit, beginnt um 14 Uhr.

 Sie beinhaltet einige kurze, aber steile An- und Abstiege über Treppen und steinige Wege, so der Hinweis auf der Internetseite der Stadt Homburg.

 Erwachsene zahlen zwölf Euro, Kinder bis 16 Jahre zehn Euro – darin sit der Eintritt in die Schlossberghöhlen enthalten.

Anmeldung erforderlich beim Kulturamt, Tel. (06841) 10 11 68 oder Schlossberghöhlen, Tel (06841) 20 64

Mehr von Saarbrücker Zeitung