1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Alle Jahre wieder: Der Weihnachtsbaum muss weg

Alle Jahre wieder: Der Weihnachtsbaum muss weg

Homburg. Die Stadt Homburg bietet alljährlich einen ganz besonderen Service an: So werden die Christbäume, wie die Stadt Homburg mitteilt, am kommenden Mittwoch, 7. Januar, unentgeltlich abgefahren. Die abgeschmückten Christbäume müssen dazu an bestimmten Stellen in den Stadtteilen bereitgelegt werden

Homburg. Die Stadt Homburg bietet alljährlich einen ganz besonderen Service an: So werden die Christbäume, wie die Stadt Homburg mitteilt, am kommenden Mittwoch, 7. Januar, unentgeltlich abgefahren. Die abgeschmückten Christbäume müssen dazu an bestimmten Stellen in den Stadtteilen bereitgelegt werden. Hier eine Übersicht: Stadtmitte: Untere Allee, auf dem Parkplatz beim Amtsgericht; Wendehammer Akazienweg, Waldrand; Fichtenweg, beim Kinderspielplatz; Enklerplatz, Talstraße; Baubetriebshof am Friedhof Homburg; In den Schrebergärten, Parkplatz an der Rollschuhbahn. Erbach: Berliner Straße, Eduard-Vollmar-Platz; Schule "An der Sandrennbahn", Schulhof; Am Ende der Charlottenburger Straße, Ecke Preußenstraße; Spitzwegstraße, neben dem Spielplatz, Grünfläche. Reiskirchen: Friedhofserweiterungsgelände "In der Dell". Bruchhof: Heidestraße, zwischen den neuen Containerplätzen und dem neuen Dorfplatz. Sanddorf: Vor dem ehemaligen Feuerwehrgerätehaus; Heidebruchstraße, städtisches Grundstück an der Einfahrt zum Friedhof; Heidestraße, neben Telefonzelle. Beeden: Neue Schule, Schulhof; Parkplatz am Sportplatz, Sandweg. Schwarzenbach: Städtisches Grundstück, Ecke Am Gedünner/Einöder Straße. Lappentascherhof: Robert-Schumann-Straße, Waldrand gegenüber Haus-Nummer sechs. Einöd: Karl-Leibrock-Straße, Am Sportplatz; Frühlingsstraße, Spielplatz. Schwarzenacker: Rasenfläche "Am Wacken". Wörschweiler: links neben der Feuerwehrzufahrt im abgesperrten Bereich. Kirrberg: Gelände gegenüber der Schule; Häckselplatz beim Waldparkplatz. Jägersburg: Festplatz; Straße Am Eichwald (Gelände gegenüber Parkplatz zur Hundsschwemme); Neues Feuerwehrgerätehaus. Websweiler: Containerplatz, Glockenstraße. Altbreitenfelderhof: Gelände neben der Schule. red