1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Unfall auf der Autobahn 8: A 8: Auto dreht sich, Bagger kippt von Anhänger

Unfall auf der Autobahn 8 : A 8: Auto dreht sich, Bagger kippt von Anhänger

Einen Unfall hat es am Dienstag gegen 7.35 Uhr auf der A 8 zwischen den Abfahrten Einöd und Limbach, in Fahrtrichtung Neunkirchen gegeben. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 50-Jährige mit seinem Geländewagen, einem grünen Nissan, auf der rechten Spur. Er kam dann nach rechts in die Leitplanken ab, drehte sich und kam schließlich entgegen der Fahrtrichtung im Bereich der Mittellinie zum Stehen. Am Fahrzeug war ein Anhänger angeracht, der mit einem Minibagger beladen war. Der Anhänger kippte bei dem Unfall zur Seite und blieb im Bereich der Mittellinie liegen. Sowohl am Bagger als auch am Pkw entstand Sachschaden.

Einen Unfall hat es am Dienstag gegen 7.35 Uhr auf der A 8 zwischen den Abfahrten Einöd und Limbach in Fahrtrichtung Neunkirchen gegeben. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 50-Jähriger mit seinem Geländewagen, einem grünen Nissan, auf der rechten Spur. Er kam dann nach rechts in die Leitplanken ab, drehte sich und kam schließlich entgegen der Fahrtrichtung im Bereich der Mittellinie zum Stehen. Am Fahrzeug war ein Anhänger angebracht, der mit einem Minibagger beladen war. Der Anhänger kippte bei dem Unfall zur Seite und blieb im Bereich der Mittellinie liegen. Sowohl am Bagger als auch am Pkw entstand Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme war nur die Überholspur der A 8 befahrbar; im Rahmen der Bergung des Gespanns kam es zu kurzzeitigen Vollsperrungen. Insgesamt war die Fahrbahn etwa zwei Stunden lang teilweise nicht nutzbar.