1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

87 Corona-Infektionen im Saarpfalz-Kreis

Am Dienstag, 24. März, 16 Uhr : 87 Corona-Infektionen im Saarpfalz-Kreis

Die Zahl der Corona-Infizierten hat von Montag auf Dienstag im Saarpfalz-Kreis nur verhältnismäßig wenig zugenommen: Anstatt 76 sind es nun 87 Personen, die die Pressestelle des Saarpfalz-Landkreises mit Stand 16 Uhr ausweist.

Am stärksten stieg die Zahl in St. Ingbert von 25 auf 32. Auch Homburg hat insgesamt mit 21 Erkrankten noch recht viele, allerdings fällt die Zunahme zum Vortrag mit einer Person gering aus. Ansonsten meldet der Kreis für Mandelbachtal 10 (Vortrag: 8), Blieskastel 10 (unverändert), Kirkel 6 (unverändert), Bexbach 6 (Vortrag: 5) und Gersheim 2 (unverändert). In stationärer Behandlung befindet sich im Saarpfalz-Kreis weiterhin niemand.