5000 Euro für das Ronald-McDonald-Haus

5000 Euro für das Ronald-McDonald-Haus

. Das Homburger Ronald-McDonald-Haus wurde von der Town & Country Stiftung für sein Projekt "Es werde Licht" mit 5000 Euro ausgezeichnet. Die Stiftung, die ein deutsches Unternehmerpaar gegründet hat, würdigte die Preisträger mit jeweils 5000 Euro . Pro Bundesland zeichnete die Stiftung eine Einrichtung aus.

Das Preisgeld ist im Ronald-McDonald-Haus willkommen, zumal dort Reparaturen anfallen, so die Betreiber. Das Gebäude dient als Wohnhaus für Angehörige schwer kranker Kinder, die längere Zeit am Uniklinikum behandelt werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung