43. Bergrennen am Wochenende in Homburg

Homburg · Am kommenden Wochenende steigt in Homburg wieder das bekannte Bergrennen. Am 16. und 17. Juli dröhnen die Motoren auf der Käshofer Straße von Homburg nach Käshofen zum mittlerweile schon 43. Mal. 131 Fahrer aus sechs Nationen stellen sich den 14 Kurven, meldet der veranstaltende Homburger Automobilclub. Insgesamt sehen die Besucher rund 20 Stunden Rennsport und können auch durchs Fahrerlager bummeln.

Am Samstag fahren die Autos von 8 bis 18 Uhr bei den Trainings- und Qualifikationsläufen. Am Sonntag steigen von 8 bis 18 Uhr die Rennen. Mehr Infos zu den Zeiten, Eintrittspreisen und Zuschauerpunkten gibt es im Internet unter www.homburger-bergrennen.de .

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort