1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Heiko Maas spricht im Bildungszentrum

Heiko Maas spricht im Bildungszentrum

KirkelHeiko Maas spricht im BildungszentrumIm Rahmen der Veranstaltungsreihe der Saar-SPD "Ein Abend mit Heiko Maas" wird der SPD-Fraktionsvorsitzende am Dienstag, 17. März, 19 Uhr, nach Kirkel ins Bildungszentrum der Arbeitskammer kommen

KirkelHeiko Maas spricht im BildungszentrumIm Rahmen der Veranstaltungsreihe der Saar-SPD "Ein Abend mit Heiko Maas" wird der SPD-Fraktionsvorsitzende am Dienstag, 17. März, 19 Uhr, nach Kirkel ins Bildungszentrum der Arbeitskammer kommen. Im direkten Dialog will Maas mit den Bürgern über die Zukunft des Landes reden und Ideen für das Wahlprogramm der SPD zur Landtagswahl sammeln, heißt es in einer Pressemitteilung der SPD. red HöchenPicobello-Helfer treffen sich bei der Feuerwehr Am Samstag, 7. März, neun Uhr, ist Treffpunkt bei der Feuerwehr für die Picobello-Reinigungsaktion in Höchen. Vorsitzender-Vereinsring Friedel Mentzel und der Ortsvorsteher hoffen auf zahlreiche Helfer. Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind erforderlich. Im Anschluss gibt es einen Imbiss. redKirrbergNeuer Termin für VereinsversammlungWegen Terminüberschneidung mit der Sitzung des Kirrberger Ortsrate wird die ursprünglich für den 10. März geplante Mitgliederversammlung der Kirrberger Vereine und Verbände verschoben. Neuer Termin ist der 17. März, 19.30 Uhr, im Tennisheim Tennisclub Kirrberg Sportpark am Lerchenhübel. redErbachAbwechslungsreicher Gottesdienst geplantAm Sonntag, 15. März lädt die Pfarreiengemeinschaft Maria vom Frieden, Erbach (9.30 Uhr) und St. Remigius, Beeden (elf Uhr) zu ihrem nächsten Familiengottesdienst ein. Unter dem Motto "So schön, dass ich gerne bleiben würde" hat das Familiengottesdienstteam St. Remigius gemeinsam mit Pfarrer Axel Brecht die Feiern vorbereitet. Ausgehend vom Evangelium der Verklärung Jesu auf dem Berg und aussagekräftigen Bildern aus der Gemeinde wird der Gottesdienst abwechslungsreich gestaltet. redHomburgKursus rund um eine aktive Vaterschaft Im Familienhilfezentrum Homburg in der Virchowstrasse 5 in Homburg startet am Mittwoch, 22. April, um 18.30 ein neues Angebot für Väter. Unter dem Titel "Jedes Kind braucht einen Vater" beschäftigt sich das fünfteilige Seminar mit verschiedenen Themen rund um eine aktive Vaterschaft. Leitung: Diplom-Sozialarbeiter Jürgen Dott und dem Diplom-Psychologen Georg Rebmann. Der Kostenbeitrag: zehn Euro. redInfos und Anmeldung unter (06841) 777 830 oder grebmann@lvsaarland.awo.org.