Griechisch für Anfänger an der Volkshochschule

Griechisch für Anfänger an der Volkshochschule

Homburg. Die VHS Homburg beginnt am Dienstag, 21. Oktober, 19 Uhr, einen Griechisch-Kursus für Anfänger. Der Unterricht wird an 25 Abenden in der Paul-Weber-Schule, Saal 201, gehalten. Die Teilnehmer lernen die griechische Sprache von Grund auf. Neben Lesen und Schreiben wird vor allem das Sprechen geübt. Die Leitung hat Katerina Georgiou. Die Kursusgebühr beträgt 80 Euro

Homburg. Die VHS Homburg beginnt am Dienstag, 21. Oktober, 19 Uhr, einen Griechisch-Kursus für Anfänger. Der Unterricht wird an 25 Abenden in der Paul-Weber-Schule, Saal 201, gehalten. Die Teilnehmer lernen die griechische Sprache von Grund auf. Neben Lesen und Schreiben wird vor allem das Sprechen geübt. Die Leitung hat Katerina Georgiou. Die Kursusgebühr beträgt 80 Euro. Anmeldungen können am ersten Abend erfolgen oder bei der Geschäftsstelle im Rathaus, Tel. (06841) 101106. Die VHS beginnt zudem am 28. Oktober einen Kursus in Altgriechisch. Freunde dieser Sprache haben die Möglichkeit, ihre Kenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. Damit verbunden ist die Begegnung mit bedeutenden Texten der griechischen Klassik, des Hellenismus und des frühen Christentums. Der Sprachkursus beginnt um 18.30 Uhr in der Paul-Weber-Schule, Saal 301. red