Golfbilder für einen guten Zweck

Golfbilder für einen guten Zweck

Homburg. Golf pur - das ist das Thema der Arbeiten des Kunstmalers Udo A. Heinrich. In der kommenden Ausstellung in Homburg zeigt der Kunstmaler der Öffentlichkeit ausschließlich diejenigen Werke, die sich diesem Thema widmen

Homburg. Golf pur - das ist das Thema der Arbeiten des Kunstmalers Udo A. Heinrich. In der kommenden Ausstellung in Homburg zeigt der Kunstmaler der Öffentlichkeit ausschließlich diejenigen Werke, die sich diesem Thema widmen.Unter den Bildern finden sich die beliebten Motive seines Golfkalenders 2008 wieder, mit dem der in Leipzig und auf den Kanaren lebende Künstler das Hilfsprojekt "KidSwing" unterstützt, das kranken und behinderten Kindern die Möglichkeit zum Golfen als Therapieform bietet. Auch aus dem Erlös der Ausstellung in Homburg wird der Kunstmaler das Projekt "KidSwing" unterstützen. Alle im Kalender angeführten, nahezu fotorealistischen, jedoch teilweise ins Unwirkliche überhöhten Arbeiten werden im Original in der Ausstellung zu sehen sein. Darüber hinaus präsentiert der Künstler neue Werke, die die Betrachter in ihren Bann ziehen und sie dafür sensibilisieren, was Golfer an diesem Sport so lieben. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung