Wanderer machen bei den Kelten Station

Wanderer machen bei den Kelten Station

Unter dem Motto "Keltenwanderung rund um Reinheim " lädt der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim am kommenden Sonntag, 14. Juni, zu einem fachbegleiteten Ausflug durch die historische Bliesgau-Landschaft ein.

Ab 11 Uhr bietet die Wanderung den Teilnehmern Einsicht in ausgewählte Fundplätze keltischen Erbes. Dabei bildet das Besichtigen des Fürstinnengrabes nur eines von vielerlei geschichtlich bedeutsamen Ausflugszielen. Neben der Reise "in eine Zeit vor mehr als 2000 Jahren", verknüpft die Exkursion ebenso das Erleben der biologischen Vielfalt im Biosphärenreservat Bliesgau: Reizvoll versprechen so die sanften Hügel, gespickt mit Streuobstwiesen und Auenlandschaften, sowie die reichhaltige Artenvielfalt der heimischen Tierwelt eine abwechslungsreiche Wanderung über neun Kilometer. Treffpunkt ist das Infozentrum "Maison Jean Schaub" ab 11 Uhr, die Gebühr beträgt 7,50 Euro pro Person.

Anmeldung unter Te. (0 68 43) 90 02 11 oder per E-Mail an info@europaeischer-kulturpark.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung