Freibaderöffnung in Walsheim Die Badesaison startet im Hetschenbachtal

Walsheim · Die Regeln im Schwimmbad Walsheim unter strengen Hygienevorschriften haben sich bewährt . 200 Badegäste kamen am Auftakt.

 Gersheims Bürgermeister Michael Clivot (vorn) eröffnete am vergangenen Freitag gemeinsam mit Schwimmmeister Thomas Müller die Badesaison unter den derzeit herrschenden Bedingungen und Vorschriften im Walsheimer Freibad.

Gersheims Bürgermeister Michael Clivot (vorn) eröffnete am vergangenen Freitag gemeinsam mit Schwimmmeister Thomas Müller die Badesaison unter den derzeit herrschenden Bedingungen und Vorschriften im Walsheimer Freibad.

Foto: Wolfgang Degott

Rund 200 Besucher zählte das Walsheimer Schwimmbad am ersten Tag nach der Eröffnung. Bis zum jähen Ende durch ein Gewitter und Starkregen am Spätnachmittag waren sie gekommen, passierten mit Mundschutz den Eingangsbereich. Bürgermeister Michael Clivot eröffnete gemeinsam mit Schwimmmeister Thomas Müller mit Sprüngen vom Startblock ins angenehme, 23 Grad warme Nass die Badesaison im Hetschenbachtal. Damit waren die umfangreichen Vorbereitungsarbeiten beendet, die Corona-Regeln inklusive eines Besucherleitsystems mit aufgesprühten Abstands-Bodenmarkierungen und aufgestellten Hinweisschildern umgesetzt. Verantwortliche und Personal war erleichtert.