Tageswohnungseinbruch in freistehendes Einfamilienhaus in Gersheim

Tat am helllichten Tag : Einbrecher durchstöbern ein Einfamilienhaus

Einbrecher haben sich in Gersheim Zugang zu einem freistehenden Einfamilienhaus in der Straße „Lohweg“ verschafft. Wie die Polizei berichtet, hatten sich am Freitag, 17. Januar, zwischen 9.20 und 20.05 Uhr die unbekannten Täter auf die Gebäuderückseite begeben, brachen hier mittels unbekannten Hebelwerkszeugs eine Terrassentür auf und betraten das Anwesen.

Anschließend wurden mehrere Räume des Hauses nach Schmuck und Bargeld durchsucht. Nach der Tatausführung verließen die Täter die Örtlichkeit vermutlich über den Einstiegsweg. Ob Gegenstände entwendet wurden, ist derzeit noch unbekannt. An zwei Terrassentüren entstand Sachschaden.

Verdächtige Wahrnehmungen sowie Hinweise zur Tat an die Polizeiinspektion Homburg, Tel. (06841) 10 60).