Sammlung für Kriegsgräberfürsorge in der Gemeinde Gersheim

Gersheim : Spenden gesammelt für die Kriegsgräber

Bei der Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge kamen in der Gemeinde Gersheim 4045,14 Euro zusammen. Im Einzelnen standen in Gersheim 350,10, Herbitzheim 716,69, Niedergailbach 717,30, Reinheim 1352,55, und Walsheim 908,55 Euro zu Buche.

Gesammelt wurden in den Dörfern von den Ortsratsmitgliedern sowie den Mitgliedern des Jugendclubs von Gersheim, die von Haus zu Haus gelaufen sind und sich damit für die Pflege von Kriegsgräbern eingesetzt haben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung