Mit kurzfristiger Stromunterbrechung muss gerechnet werden

Mit kurzfristiger Stromunterbrechung muss gerechnet werden

Die Pfalzwerke Netz AG führt Wartungs- und Sanierungsarbeiten im Stromversorgungsnetz in Seyweiler durch. Diese Arbeiten erfolgen vom 9. bis 18. Dezember in der Zeit zwischen 8 und 16 Uhr. Die Stromversorgung wird mittels Notstromaggregat gewährleistet.

Zwischen 8 und 16 Uhr muss mit einer kurzzeitigen Stromunterbrechung gerechnet werden. Es wird empfohlen, spannungsempfindliche Geräte wie Computer vor der Stromunterbrechung vom Netz zu trennen.