Minikirche für Kinder bis sechs Jahren

Minikirche für Kinder bis sechs Jahren

Die Heiligen Drei Könige bildeten den thematischen Auftakt des neuen Angebots der Gersheimer Pfarrei Heilig Kreuz: Die Minikirche richtet sich an Kinder und Eltern. Am 7. Mai folgt Teil zwei in St. Martin Medelsheim.

Minikirche heißt das neue Angebot der Pfarrei Heilig Kreuz in Gersheim. Es ist die Fortsetzung der Feiern, die seit vielen Jahren abwechselnd in den Kirchen von Bliesdalheim, Herbitzheim und Rubenheim angeboten worden waren. Angesprochen werden sollen Kinder bis sechs Jahren, die gemeinsam mit ihren Eltern, aber auch Großeltern, Geschwistern und anderen Interessierten eine thematisch gegliederte Begegnung absolvieren.

Beim Auftakt in der St. Mauritius Kirche von Rubenheim waren die Heiligen Drei Könige das Thema. Es wurden Lieder gesungen, Texte gelesen aber auch gemeinsam die Krippenfiguren angesehen und erläutert. Dazu hatten sich Pastoralreferent Klaus Scheunig gemeinsam mit der Pastoralreferentin-Anwärterin Katrin Ziebarth und den Gemeindemitgliedern Heike Flierl, Annette Wolf, Kerstin Schneiders und Daniela Rubeck darauf vorbereitet. In diesem Jahr sollen noch drei Angebote folgen, bei denen das Interesse der Kinder geweckt werden soll, auf die biblische Botschaft hingewiesen und an Themen herangeführt werden wird. Der zweite Termin auf dem Weg "mit Gott durchs Jahr" folgt am Samstag, 7. Mai, um 16 Uhr in der St. Martin-Kirche von Medelsheim. Thema wird "Die Mama von Jesus" sein. Auf großer Reise werde man sich am Samstag, 9. Juli, ebenfalls um 16 Uhr in der Bruder Klaus-Kirche begeben und abschließend heißt es "Danke" in der St. Pirminius-Kirche von Walsheim. Die Feier beginnt am Samstag, 8. Oktober, um 16 Uhr.