Matineé: Michael Marx spielt ein Konzert an der Grenze

Matineé : Michael Marx spielt ein Konzert an der Grenze

Der saarländische Gitarrist spielt zur Matinee im Europäischen Kulturpark in Reinheim

Am kommenden Sonntag, 13. August, 11 Uhr, setzt der Verein „Begegnungen auf der Grenze“ die Reihe seiner musikalischen Matinées in Zusammenarbeit mit der Stiftung Europäischer Kulturpark. Der bekannte saarländische Musiker Michael Marx tritt dabei mit seinem Programm „Freudentänzer“ auf. „Freudentänzer“ ist auch der Titel der vierten Solo-CD des bekannten saarländischen Gitarristen. Diese wird er natürlich an diesem Vormittag eingehend vorstellen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung