Kinder der Kindertagesstätte Reinheim gestalten Martinsfeier

Martinsfeier in Reinheim : Lichterzug führt zum neuen Kindergarten

In der Pfarrkirche St. Markus Reinheim beginnt am kommenden Montag, 11. November, um 17.30 Uhr die Martinsfeier mit einem Wortgottesdienst, der von den Kindern der Kindertagesstätte gestaltet wird. Es schließt sich der Lichterzug, angeführt von St. Martin auf dem Pferd, an.

Er führt, begleitet von einer Musikkapelle, zum neuen Kindergarten, wo das von der Jugendwehr entfachte Martinsfeuer flackern wird. Es warten dort auch warme und kalte Getränke sowie Würstchen, die von den Helfern des Fördervereins der Kita verkauft werden. Die Martinsbrezeln, zu denen der Ortsrat einen Zuschuss gibt, werden vom Ortsvorsteher Peter Wagner ausgegeben. Der Erlös aus Verkauf und Tombola kommen der Einrichtung zugute.

Mehr von Saarbrücker Zeitung