1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Gersheim

Josef Oswald zum Ehrenmitglied der Obst- und Gartenbauer ernannt

Josef Oswald zum Ehrenmitglied der Obst- und Gartenbauer ernannt

Reinheim. Josef Oswald ist neues Ehrenmitglied beim Obst- und Gartenbauverein Reinheim. Innerhalb seiner 50-jährigen Mitgliedschaft hat er zahlreiche Ehrenämter innerhalb des Vereins ausgeübt. Darunter war auch die Funktion als Vorsitzender

Reinheim. Josef Oswald ist neues Ehrenmitglied beim Obst- und Gartenbauverein Reinheim. Innerhalb seiner 50-jährigen Mitgliedschaft hat er zahlreiche Ehrenämter innerhalb des Vereins ausgeübt. Darunter war auch die Funktion als Vorsitzender. Wie auch Martha Simon überreichte ihm der Vorsitzende Paul-Georg Braun während der Jahreshauptversammlung die goldene Rose mit Urkunde, die höchste Auszeichnung des Vereins. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Hilar Huppert, Manfred Rauch und Karl-Heinz Wack mit der goldenen Vereinsnadel und Urkunde geehrt. Eine Urkunde für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit sowie die silberne Vereinsnadel erhielten Franz-Josef Korn (vertreten durch seine Frau Anita) und Paul-Georg Braun selbst. Geplant sind die Durchführung eines Sommerschnittkurses, eine Wanderung im Frühjahr und eine im Herbst. Braun kündigte auch an, dass Seminare und Vortragsabende zu unterschiedlichen Themen angeboten werden, wie auch das Apfelpressen im Herbst wieder zu den Aktivitäten gehören werde. Statt der Ernteausstellung soll ein Kaffeenachmittag angeboten werden. 2011 steht das hundertjährige Bestehen des Vereins auf dem Plan, das gebührend gefeiert werden soll. ott

Auf einen BlickObst- und Gartenbauverein Reinheim; Gründungsjahr: 1911; Mitgliederzahl: 98; Mitgliedsbeitrag: sechs Euro/Jahr; Vorsitzender: Paul-Georg Braun; Stellvertretender Vorsitzender: Hermann Thös; Kassierer: August Nagel; Schriftführer: Frank Huppert; Presswart: Michael Recktenwald; Beisitzer: Georg Anna, Gerd Dusza, Günther Anna, Josef Oswald. ott