Island-Pferde zeigten den Besuchern den Walsheimtölt

Island-Pferde zeigten den Besuchern den Walsheimtölt

. 64 Starter, darunter auch aus Rheinhessen, zählten die vierten Pferdetage der Familie Bachmann aus Walsheim . An zwei Tagen waren Disziplinen wie Gehorsam, Aus vier mach drei, Gleichmäßigkeitsreiten, der Walsheimtölt, Triathlon, Geschicklichkeit, Staffelviergang, Trabrennen und abschließend der Orientierungsritt auf dem Programm.

Das Richterduo Andrea Hort, St. Wendel, und Tina Marx, Saarbrücken sowie die Sprecherin Stephanie Freyler aus Zweibrücken informierten Reiter, die guten Pferdesport zeigten, und die zahlreichen Besucher in der Reithalle am Schwimmbad über die gezeigten Leistungen. Im Vorraum zeigte Yvette Forster an ihrem Stand "Mehr als nur Leder" allerlei zum Reitequipment, darunter Sattel-Anpassungen und Halfter. Ascat-Reitsport zeigte neueste Reitmode.

Der Reiterhof von Tanja und Bernd Bachmann beherbergt derzeit 65 Pferde. Neben den eigenen sind auch viele Pensionspferde dabei. Kürzlich erblickten sechs Fohlen das Licht der Welt und vergrößerten die "Herde". Mitte September, so war bei der Veranstaltung zu erfahren, soll ein Kurs mit einer Isländer-Reitlehrerin stattfinden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung