1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Gersheim

Info-Veranstaltung zum  neuen Bürgerbus in Gersheim

In Gersheim soll es eine mobile Verbesserung geben : Info-Veranstaltung zum neuen Bürgerbus

Die Pläne für den neuen Bürgerbus in der Gemeinde Gersheim nehmen ganz allmählich Fahrt auf. „Wir laden alle interessierten Personen zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein“, so Bürgermeister Michael Clivot.

Sie findet statt am kommenden Donnerstag, 8. Oktober, um 18 Uhr im Kulturhaus (Bahnhofstraße 3b). Den fachlichen Teil übernehmen an diesem Abend die Bürgerbus-Experten der Agentur Landmobil, Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz, teilt die Rathaus-Verwaltung mit.

Der Gersheimer Gemeinderat hat den Bürgerbusplänen im Frühjahr das Mandat erteilt. „Inzwischen liegt uns auch die Förderzusage aus dem saarländischen Verkehrsministerium vor“, teilt Bürgermeister Clivot mit. Ziel des Bürgerbusses sei, so das Gemeindeoberhaupt, vor allem die Nahmobilität innerhalb der Gemeinde zu verbessern und zugleich eine starke soziale Komponente zu erhalten. Unterstützt wird die Verwaltung bei der Projektentwicklung von der Agentur Landmobil. „Wir haben in den letzten Jahren über 60 neue Bürgerbusse auf die Straße gebracht. Von diesen Erfahrungen wird jetzt auch die Gemeinde Gersheim profitieren“, unterstreicht Holger Jansen.

Ein Bürgerbus-Projekt lebt immer vom ehrenamtlichen Engagement aus der Mitte der Gesellschaft. Bedarf besteht für Tätigkeiten als Fahrer, im Telefonteam oder bei der Öffentlichkeitsarbeit. Einzelheiten werden bei der öffentlichen Informationsveranstaltung vorgestellt. Mit der breiten politischen Unterstützung und der Landesförderung aus Saarbrücken sind wichtige Hürden schon genommen. „Wenn alles rundläuft können wir im Sommer 2021 mit dem Fahrbetrieb starten“, geben Bürgermeister Clivot und Agentur-Chef Jansen als gemeinsames Ziel aus.