Ehrungen beim Männergesangverein

Der Männergesangverein Walsheim hat seine Jahreshauptversammlung dazu genutzt, seine verdienten Mitglieder zu ehren. Bei der Gelegenheit wurden zudem auch noch die nächsten Termine festgelegt.

. Inge Kremp, die den Männergesangverein Walsheim seit 1998 führt, wurde in der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Lugenbiel für eine weitere Amtszeit bestätigt. In ihrem Jahresbericht erinnerte sie an die Tagesfahrt zum Weinfest in Gau-Bickelheim und den erfolgreichen Liederabend, während dem Ina Kaufmann für 40 Jahre Chorleitertätigkeit geehrt wurde. Weitere Ehrungen erhielten damals durch die Vorsitzende des Sängerkreises Blies, Elisabeth Oberinger, Helga Klingler für 60 Jahre und Klaus Buhr für 50 Jahre Singen im Chor, Kurt Sutter, Arnold Mieger und Walter Lugenbiel für 60-jährige Vereinsmitgliedschaft und Isolde Lepelletier und Reiner Rettenberger, die seit einem halben Jahrhundert der "Walsheimer Chor-Familie" angehören. Das Silberjubiläum begingen Wolfgang Thomann und Dietmar Maus.

Kremp kündigte an, dass das Weinfest am Sonntag, 13. September, und der Familienwandertag, gemeinsam mit der Feuerwehr an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 14. Mai, stattfinden werde. Festgelegt wurde, dass sich der Verein nicht mehr am Weihnachtsmarkt in Brauereikeller beteiligen werde.