1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Gersheim

„Blues Himmel“ spielen in der Taverne in Reinheim

Konzert im Kulturpark in Reinheim : „Blues Himmel“ spielt im Kulturpark

Die Zweibrücker Band ist am kommenden Samstag an der Taverne zu Gast.

Ein Open-Air-Konzert findet am Samstag, 29. August, von 19 bis 21 Uhr in der Taverne des Europäischen Kulturparks in Reinheim statt. Die beliebte Zweibrücker Band „Blues Himmel“ spielt Saarpfälzer Mundart von traditionell bis modern. Seit 1980 verbindet der Zweibrücker Bandgründer und Sänger Michael Wack Blues und Pfälzer Mundart mit vielen Musikrichtungen auf einzigartige Weise. Das Ergebnis ist eine sehr unterhaltsame Mischung aus traditionellen Bluesthemen sowie landestypischen Geschichten. Etwa das gesungene Rezept der „Grumbeersupp“ in einem musikalischen Gewand von Cajun oder die wahre Geschichte über den Teufelsbrunnen in „De Deiwel soll se hole“. Aber auch philosophische Themen, wie zum Beispiel „Freiheit iss Meileweit“ oder „Wo fangt de Himmel aan“, werden in Verbindung mit ausgefeilten Arrangements zu Programmhöhepunkten. Ob bei Festivals oder bei intimen Konzerten in Club und Kneipe, ob als Akustik Trio oder Septett, „Blues Himmel“ den direkten Draht zum Publikum. Die Menschen hören gerne zu, singen mit und werden Teil der Musik. Um Reservierung wird gebeten, aber auch Kurzentschlossene sind willkommen: Tel. (06843) 99 99 442 oder per Mail unter taverne@europaeischer-kulturpark.de

Am nächsten Montag ist ein weiteres Konzert in der Taverne geplant. Am 20. September, von 11.30 bis 13.30 Uhr spielen „Duell plus“ mit Rainer Satzky, Michael Düpre und Sabine Deller entspannte Dinnermusik zum Mittagessen.