1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Gersheim

Bliesdalheim kriegt einen schönen Holzpavillon

Ein schönes Plätzchen zum Feiern : Ein Holzpavillon für Bliesdalheim

Nahe der ehemaligen Schule, angrenzend an den Festplatz und den Spielplatz, soll in den nächsten Monaten ein acht mal vier Meter großer, mit roten Dachziegeln eingedeckter Holzpavillon in Bliesdalheim entstehen.

Er soll auch den vor Jahresfrist dort aufgestellten Holzbackofen ergänzen. Das kündigte Ortsvorsteher Bernhard Welsch an und fügte hinzu, dass der Ortsrat in der geplanten Maßnahme die Möglichkeit sehe, dass das Ensemble aufgewertet wird. Genutzt werden könnten Pavillon und Ofen etwa bei dörflichen Festen, bei Vereinsfestivitäten, für Kindergeburtstage und private Feiern. Auch für Grill- und Backkurse sei er bestens geeignet. Da auch die Mehrzweckhalle mit Küche in unmittelbarer Nähe steht, könnten von dort Geschirr und Geschirrspüler genutzt werden. Gleiches gelte auch für die dortige Toilettenanlage. Finanziert werden soll die Maßnahme aus Mitteln des GAK-Regionalbudgets und mit ehrenamtlichen Arbeitsstunden. Bewährt hat sich die Örtlichkeit schon vor Jahren, als das Dorf seinen 800. Geburtstag feierte und dabei auch die erste offene Bliesdalheimer Grillmeisterschaft über die Bühne ging. Geplant ist auch noch eine Sanierung des Spielplatzes.