Abwechslungsreiches Programm im Generationentreff Niedergailbach

Niedergailbach : Vom Baumschnitt bis zum Tabletkurs

Im Generationentreff in Niedergailbach wird ein großes Programm angeboten

Im ersten Halbjahr ist im Generationentreff wieder viel los, kann aus einem breitgefächerten Angebot ausgewählt werden. Ortsvorsteher Martin Vogelgesang teilte mit, dass dank vieler Helfer auch wieder für gesellige Veranstaltungen gesorgt werde. So finden mittwochs am 13. Februar, 13. März, 10. April, 15. Mai und 26. Juni Kaffeenachmittage statt. Dämmerschoppen werden jeweils freitags am 1. Februar, 22. Februar, 22. März, 26. April, 24. Mai und 14. Juni angeboten. Für Montag, 11. Februar, steht ein Schnittkurs für Obstbäume im Programm, während am Donnerstag, 21. März, die Generalversammlung des Orgateams Generationentreff mit Neuwahlen stattfinden wird. Am Sonntag, 31. März, veranstalten die „Gälbacher Spielleyt“ wieder ihre Abendmusik. Christian Rebmann hat für Freitag, 12. April, für sein Whisky-Seminar die Räumlichkeiten gebucht, während am Montag, 1. April, ein Fachvortrag zum Thema Darm-Gesundheit durch Dr. Peter Schiedermaier zu hören sein wird. Johanna Rauch bietet am Samstag, 11. Mai, wieder ihr gemeinsames Brotbacken an. Die Landesmedienanstalt ist am Montag, 29. April, mit dem Thema „Kaffee-Kuchen-Tablet“, am Montag, 6. Mai, der Thematik „Kommunikation mit Tablets“ im Treff. Am Montag, 20. Mai, heißt es „Sicher einkaufen mit Tabletts“ und eine Woche später am Montag, 27. Mai, wird eine Tabletsprechstunde angeboten.

Weitere Informationen bei Martin Vogelgesang, Telefonnummer (0 68 43) 50 60 oder E-Mail: martin@martin-
vogelgesang.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung