27. Fischtag der Angelsportler stieß in Peppenkum auf große Resonanz

27. Fischtag der Angelsportler stieß in Peppenkum auf große Resonanz

Zum 27. Mal veranstaltete der Angelsportverein Peppenkum seinen Fischtag am Karfreitag im Feuerwehr-Gemeinschaftshaus. Vorsitzender Dieter Biron freute sich, dass das Angebot wieder auf große Resonanz gestoßen ist.

"Wir haben 480 Vorbestellungen. Die geräucherten Forellen sind sehr gut nachgefragt." Gemeinsam mit rund 20 Helfern des Vereins wurden die Fische , nachdem sie bei einem Homburger Großhändler gekauft worden waren, zum Verzehr vorbereitet. Dazu wurde nachgeputzt, eingelegt, gewaschen, die Fische an die Haken gehängt und anschließend geräuchert. Danach wurden sie zur Auslieferung verpackt und ausgegeben. Rund 200 Arbeitsstunden wurden absolviert. Der nächste Fischtag in der Parr findet am Tag der Deutschen Einheit, Montag, 3. Oktober, statt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung