1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Gartenbauer wählen Hans-Willi Herrmann zum Vorsitzenden

Gartenbauer wählen Hans-Willi Herrmann zum Vorsitzenden

Bexbach. Neuwahlen standen im Mittelpunkt der jüngsten Mitgliederversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Bexbach. In seinem Bericht hat der 1. Vorsitzende die zahlreichen Aktivitäten im Berichtzeitraum noch einmal Revue passieren lassen. Ein großer Erfolg war das dritte 3. Brennereifest, das morgens bei bestem Wetter mit einem Schaubrand eröffnet wurde

Bexbach. Neuwahlen standen im Mittelpunkt der jüngsten Mitgliederversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Bexbach. In seinem Bericht hat der 1. Vorsitzende die zahlreichen Aktivitäten im Berichtzeitraum noch einmal Revue passieren lassen. Ein großer Erfolg war das dritte 3. Brennereifest, das morgens bei bestem Wetter mit einem Schaubrand eröffnet wurde. Nach dem Frühschoppen hatte man um die Mittagszeit im Schnitt 150 Gäste, sie feierten bis zum Anbruch der Dunkelheit. Eine weitere Aktivität war der Bau der Terrasse vor dem Brennhaus. Begonnen hatte man im Herbst letzten Jahres mit den Tiefbauarbeiten, teilte der Verein mit. In der Brennerei konnte man trotz mäßigem Erntejahr aus 10200 Liter Maische 1200 Liter Edelbrand herstellen. Dass der Verein Edelbrand herstellen kann, beweisen die 18 Medaillen, die bei den vergangenen Prämierungen errungen hat. Am Ende seines Berichts teilte Vorsitzender Staudermann den Mitgliedern mit, dass er nach 33 Jahren als Vorsitzender diesen Posten in jüngere Hände legen will. Er bedankte sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschte seinem Nachfolger und dem Verein, für den er als Brennereileiter weiter hin tätig bleibt, alles Gute. Der anschließende Bericht des Kassierers, der in Vertretung für Dieter Kauf von Peter Omlor verlesen wurde, war für die Versammlung sehr zufrieden stellend. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis. 1. Vorsitzender wurde Hans-Willi Herrmann. 2. Vorsitzende wurde Nicole Herrmann. Dieter Kauf wurde als Geschäftsführer und Kassierer im Amt bestätigt. Ebenfall im Amt bestätigt wurde Werner Hary als Schriftführer und Pressewart. Als Beisitzer stehen dem Verein Karl Trautmann, Günther Mayer, Hans-Jürgen Sutter und Frank Hollinger zur Verfügung. Der gesamte Vorstand wurde ohne Gegenstimme gewählt. red