1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Fußball-Kreisliga: Lappentascherhof siegt auf neuem Rasenplatz

Fußball-Kreisliga: Lappentascherhof siegt auf neuem Rasenplatz

Lappentascherhof. Große Freude herrschte am Donnerstag auf dem im Frühjahr fertiggestellten Rasenplatz des Fußball-Kreisligisten TuS Lappentascherhof. Im siebten Heimspiel gab es nach einem Unentschieden und sechs Niederlagen gegen den SV Höchen den ersten Sieg

Lappentascherhof. Große Freude herrschte am Donnerstag auf dem im Frühjahr fertiggestellten Rasenplatz des Fußball-Kreisligisten TuS Lappentascherhof. Im siebten Heimspiel gab es nach einem Unentschieden und sechs Niederlagen gegen den SV Höchen den ersten Sieg. In Abwesenheit des schwer verletzten Trainers Kasimir Rajczyk, der sich im Auswärtsspiel beim SC Union Homburg einen dreifachen Schädelbasisbruch und Gehirnblutungen zugezogen hatte, triumphierte der TuS durch Treffer von Patrick Bach (14. Minute) und Patrick Schindler (34. und 75.) mit 3:1 (2:1). Den Höchener Gegentreffer zum 1:1-Ausgleich erzielte Mathias Maringer (22.). Am vergangenen Wochenende hatte der TuS bereits in Münchwies mit 3:2 gewonnen. "Wir haben zehn Punkte aus den letzten vier Spielen geholt. Wir spielen für unseren verletzten Trainer. Zudem hat der zweifache Torschütze Patrick Schindler sein erstes Spiel seit fünf Jahren bestritten", kommentierte Interims-Trainer Stefan Capitain den Sieg. Der TuS liegt mit jetzt zwölf Punkten auf dem zwölften Tabellenplatz. hfr